„Kinder Gesund Bewegen“ Abschlussevent – 3-Kampf

Am 19. Juni fand auf der WLV Anlage zum ersten Mal der Abschlussevent unseres Bewegungsprogramms „Kinder gesund bewegen“ für Volksschulen statt. Bei einem 3-Kampf nahmen etwa 450 junge SportlerInnen aus drei unterschiedlichen Wiener Volksschulen teil.
Die 22 Klassen konnten beim 30m Sprint die Schnelligkeit, beim Standweitsprung die Sprungkraft und beim Weitwurf mit einem „Heuler“ die Wurfqualitäten unter Beweis stellen. Unsere Trainer wärmten mit den Kindern auf und gaben noch die letzten Tipps.

Obwohl das Wetter leider nicht ganz perfekt war zeigten die Kinder großen Einsatz und waren mit Begeisterung dabei.

Beim Rahmenprogramm mit einer Kinderschminkstation, vielen Geschicklichkeitsspielen, einer Fotostation und einer Verpflegungsstation mit Mineralwasser und Obst konnten die Kinder sich zusätzlich sportlich betätigen, Spaß haben und sich stärken.
Bei den abschließenden Siegerehrungen für jede der 4 Altersstufen sowie einer Extrawertung für Mehrstufenklassen bekamen die Volksschulklassen als Anerkennung für Ihre tollen Leistungen Pokale, Urkunden und kleine Preise.

Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Kinder beim Abschlussevent mit so viel Spaß dabei waren und sich auch vom wechselhaften Wetter nicht abschrecken haben lassen. Wir bedanken uns auch bei den Lehrpersonen und Betreuern für Ihre Unterstützung und freuen uns schon auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr.